DE

Weihnachtswichtel im Kinderturnen

Heute sind wir Weihnachtswichtel und helfen bei den Weihnachtsvorbereitungen.
Zuerst setzen wir uns pantomimisch eine Wichtelmütze auf.
Dann bekommt jeder Wichtel zwei Putzschwämme und wir überlegen, was wir alles putzen könnten, damit an Weihnachten alles glänzt: z.B. Schuhe, Boden, Wände, Fenster, …

Aufwärmen mit dem Lied „Weihnachtsputz“:
Wir laufen zur Musik mit beiden Schwämmen durch den ganzen Raum und machen Putzbewegungen in der Luft.

Bei jedem Musik-Stopp putzen wir etwas anderes:

  • Wände: Kinder laufen zu den Wänden und schrubben sie.
  • Fenster: Wir wischen imaginäre Fenster.
  • Boden: Auf die Schwämme stehen (mit der rauen Seite nach unten) und über den Boden gleiten. Weitere Ideen ausprobieren, z.B. auf allen Vieren mit den Schwämmen in den Händen vorwärtsbewegen; rücklings mit Schwämmen unter den Füßen usw.
    Schuhe: Im Lang- oder Grätschsitz zu den Füßen beugen und die Schuhe putzen.
  • „Wer hat noch eine Idee was wir putzen könnten?“


Jetzt geht es an die Stationen, wo noch viel Arbeit auf die Wichtel wartet:

Rentierschlitten fahren:
Mit dem Trampolin auf den Kasten springen, auf dem Brett runterrutschen.

Geschenke einpacken:
Einen Mattenkeil in Querlage runterrollen, sich dabei in eine Gymnastikmatte einrollen.

Weihnachtsglöckchen läuten:
Mit dem Ball ein Glöckchen treffen.

Von der Wolke springen:
Eine Weichbodenmatte an der Schmalseite aufhängen, eine 2. Matte zum Niederspringen.

Über die Dächer balancieren:
Balancierwege.

Durch den Kamin ins Haus:
Auf den Bänken zum Kasten, die Kletterstange runterrutschen.

Weihnachtsbaum schmücken:
Reifen als Baum legen, Kleinmaterial als Schmuck in die Reifen werfen.

Im Abschlusskreis tanzen wir den Tanz zu dem Lied „Weihnachtputz“.

Jetzt sind alle Vorbereitungen geschafft!
FROHE WEIHNACHTEN!

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Auch wir nutzen auf unseren Internetseiten Cookies damit bei deinem Besuch unserer Website alles gelingt. Durch bestätigen des Buttons "Akzeptieren" erklärst du dich damit einverstanden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close