DE

Kennen eure Turnkinder schon Tolly, die Turnmaus? Nein?

Dann könnt ihr sie den Kindern mit dem „Tolly Turnabzeichen“ vorstellen!
Aber auch wenn ihr schon mit Tolly Turnmaus geturnt habt, könnt ihr mit dem Abzeichen ein Highlight setzen. Am meisten Spaß macht es, wenn ihr eurer Fantasie freien Lauf lasst und die Anregungen in eurem Sinne umsetzt und gestaltet. Ich wünsche euch tolly-mäßigen Spaß dabei!

Und so geht´s

  • Aus den vorgeschlagenen Tolly-Abenteuerstationen und den Tolly-Bewegungsspielen eine oder mehrere Tolly-Turnstunden zusammenstellen.
  • Zum Einstieg die Postkarte von Tolly (siehe Download) vorlesen und aufwärmen mit dem Tolly Turnmauslied.
  • Am Ende der Stunde oder nach der letzten Stunde die Urkunde und das Tolly-Turnabzeichen (siehe Download) überreichen.

Hallo liebe Turnkinder!

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Tolly, die Turnmaus.
Wahrscheinlich heiße ich so, weil ich am liebsten den ganzen Tag herumtolle, turne und spiele. Ich schreibe euch diese Postkarte, weil ich gehört habe, dass ihr auch so gerne turnt und spielt. Da dachte ich mir, ihr habt bestimmt Lust ein paar meiner Mäuseabenteuer zu erleben und mein Tolly Turnmauslied kennenzulernen. Wenn ihr die Abenteuer erfolgreich bestanden habt, bekommt ihr als Anerkennung das Tolly-Turnabzeichen!        

Viel Spaß und Erfolg wünscht euch eure Tolly Turnmaus

Turnabzeichen Turnstunde

Aufwärmspiel

Ist Tolly Turnmaus zu Haus?

Die Kinder stehen im Kreis und fassen sich an den Händen. Zwei freiwillige Kinder sind Katze und Maus. Die Maus stellt sich in die Kreismitte, die Katze steht außerhalb des Kreises. Sie stellt nacheinander drei Mal die Frage: „Ist Tolly Turnmaus zu Haus?“ Die Kinder, die den Kreis bilden, antworten wie folgt:

1. Antwort: „Sie ruht sich gerade vom Spielen aus.“
2. Antwort: „Sie trinkt gerade ihre Milch aus.“
3. Antwort: „Sie ist gerade zum Tor hinaus!“

Nach der dritten Antwort läuft die Maus aus dem Kreis heraus, dazu strecken zwei Kinder ihre Arme nach oben und bilden das Tor. Das Tor muss offen bleiben, damit die Maus sich nach einer Laufrunde wieder in den Kreis retten kann. Die Katze versucht die Maus nun zu fangen, dabei müssen beide die Kreisbahn und die Richtung beibehalten. Gelingt es der Maus sich durch das Tor in den Kreis zu retten, schließen die Kinder sofort das Tor und die Maus hat den Durchgang gewonnen. Schafft die Katze die Maus vorher zu fangen, hat die Katze gewonnen. Das Spiel kann mit Rollentausch oder anderen freiwilligen Kindern von vorn beginnen.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Auch wir nutzen auf unseren Internetseiten Cookies damit bei deinem Besuch unserer Website alles gelingt. Durch bestätigen des Buttons "Akzeptieren" erklärst du dich damit einverstanden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close