DE

Evaluation

Vielleicht helfen dir unsere Evaluationsbögen der letzten Fortbildung bei deiner Entscheidung, ob die Fortbildung etwas für dich ist.
Die Evaluation wurde natürlich annony druchgeführt.

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
A) Teilweise für die Erarbeitung in der Woche zuviel Arbeitsmaterial. Im Kita Alltag oft schwer gewesen, Zeit hierfür zu finden.
B) Das Sonntagsmeeting war für mich sehr gut und auch von der Uhrzeit perfekt.

Inhalte:
A) Der Umfang war genau richtig und super aufgebaut.
B) Sehr verständlich alles und selbsterklärend.
C) Die Gewichtung von Theorie und Praxis, war perfekt aufeinander abgestimmt. Die Theorie war sehr ausführlich und anschaulich. Das war super gut, toll ist, daß die Videos noch länger online sind und das es zu jedem Video ein Skript gibt, einfach perfekt. So konnte man sich voll und ganz auf die Videos konzentrieren und konnte dann für sich noch wichtige Details heraus schreiben. Einfach super. Danke dafür

Praxisaufgaben:
A) Das Planungsraster war super und hat geholfen.
B) Die Rückmeldung vom Team, war sehr wertschätzend und auf jedenfall hilfreich.
Auch Fragen wurden sehr schnell beantwortet, es gab immer ein offenes Ohr und für jede Frage eine Antwort.

Lernbegleitung:
A) Ich habe an allen Zoom Meetings teilgenommen
B) da ich immer dabei war, war dies nicht nötig
C) Die Zoom Meetings waren offen gestaltet und ansprechend.
Super waren die Kleingruppen und der Austausch in diesen. So hat man sich kennen gelernt und von den verschiedenen Angeboten für sich noch tolle Sachen mitnehmen können.
Schön, war immer der Anfang und das Ende gestaltet in Form von Liedern, Fingerspiele u. s. w Das lockere die Situation auf.

Akademie-Plattform:
A+B) Jedes Modul war übersichtlich Strukturiert und man konnte sich gut alles ansehen
C) Wie oben beschrieben, war die Kommunikation super, schneller Weg und Antwort

Allgemein:
Danke, liebes Team, es war eine super tolle Weiterbildung mit vielen tollen neuen Ideen.
Stephanie und Antje ihr seit toll und man merkt das ihr für die Weiterbildung "brennt" und es euer Herzstück ist.
Danke dafür.
Die Meetings Sonntags Abend waren sehr schön, obwohl ich erst gedacht habe, das mir das zuviel wird auf Dauer jeden Sonntagabend pünktlich am Laptop zu sitzen, aber es passte immer genau und auch von der Zeit perfekt.
Ich hoffe, ihr bietet vllt demnächst noch andere tolle Fortbildungen oder Weiterbildungen zum Thema an.
Liebe Grüße und alles Gute für Euch. Bleibt gesund

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
Die Kursdauer von 6 Wochen finde ich adäquat.
Das Sonntagsmeeting finde ich auch passend, denn um diese Zeit kann man sich schon gut Zeit nehmen und in die Wochenarbeit sehr gut einplanen.

Inhalte:
Der Umfang war sehr viel, aber auch sehr spannend. Man hatte danach auch ausreichend Zeit zum Durcharbeiten. Dadurch, dass ihr es noch länger offen lässt, kann man sich auch nach dem Kurs noch ausgiebig damit beschäftigen und das finde ich sehr gut.

Eure Beiträge waren sehr verständlich und ausführlich. Es wurden die Thematik immer sehr gut erklärt.

Mir persönlich gefielen die Praxisbeispiele sehr gut. Die Theorie war vieles Auffrischung, aber gut es nochmal zu hören, denn dadurch kam es wieder intensiv in mein Bewusstsein. Man kann dieses Basiswissen gut für die Gespräche mit Eltern anwenden oder bei einem Elternabend vermitteln.

Praxisaufgaben:
Der Planungsraster war für mich hilfreich und ausreichend.
Die Rückmeldungen waren immer ausführlich, sehr nett und positiv geschrieben. Man arbeitet gerne weiter.

Lernbegleitung:
Bei den Zoommeetings habe ich nur einmal gefehlt, welches mir sehr leid tat.
Mein Interesse war so groß, dass ich das Zommeeting gleich am nächsten Tag angeschaut habe. Sie waren immer sehr informativ und interessant gestaltet.

Akademie-Plattform:
Die Akademie-Plattform ist sehr übersichtlich gestaltet.
Die Kommunikationswege sind auch gut gelöst, so können viele Leute daran teilnehmen.

Allgemein:
Mir hat die Ausbildung Liederturnen sehr gut gefallen. Es war für mich wieder eine neue Motivation für meine Arbeit. Die Begeisterung hat sich auch auf die Kinder übertragen. Wir arbeiten gerne mit euren Ideen, denn es sind wieder neue, interessant gestaltete Ideen und die Kinder steigen sehr gut darauf ein. Auch angewandte Einheiten kann man damit sehr gut auffrischen.
Ich bin froh, dass ich diese Ausbildung bei euch gemacht habe und freue mich auf weitere neue Impulse.
Ihr seid zwei sehr nette, einfühlsame, pädagogisch kompetente Menschen, bin froh euch kennengelernt zu haben.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
A) fand ich total gut, da man nicht alles gebalt lernen musste, sondern für jeden Bildungsbereich ausreichend Zeit hatte, es zu verinnerlichen.
B) sehr gut!!!!  Ich habe mich bewusst für das Seminar angemeldet, weil es am Wochenende Abends statt fand und ich es so im Familienalltag unterbringen konnte. Sonntags Abends hat man immer Zeit und die Kids sind versorgt. Für mich war es perfekt.

Inhalte:
A) die Skripte zu den einzelnen Bildungsbereichen sind prima. Kurz zusammengefasst vom wichtigsten. Sehr Erzieherinfreundlich . Gut und verständlich lesbar.
Ich fand den Umfang angemessen.

B) die Lernvideos fand ich klasse. Und sehr Verstaendlich.
C) War gut. Auch wenn ich nicht ganz die Praxisaufgaben durchführen konnte, so wie ich es mir vorgestellt habe, wöchentlich ein Angebot von der Fortbildung zu machen.  Wird aber nachgearbeitet.

Praxisaufgaben:
A) Sind hilfreich. Wer aus dem Erzieherin Bereich kommt oder Übungsleiterin im Kinderturnen, wird es schon gekannt haben.
B) ich habe mich über die Rückmeldung gefreut und habe somit nochmals neue Inspirationen erhalten. Dankeschön dafür.

Lernbegleitung:
A) immer teilgenommen
B) ehrlich gesagt, nicht nochmal, da ich ja immer anwesend war.
C) ich fand die Gruppen Zeiten gut, da man sich dort mit den anderen etwas austauschen konnte, auch wenn bei den Gruppen Zeiten die Zeit immer recht kurz war. Aber organisatorisch ist dafür ja kaum Platz. Ist aber auf jeden Fall  ein wichtiger Punkt.
Da in der großen Runde, meist nur die selben ihre Meinung gesagt haben.

Die Mitmach Aktionen waren immer toll zur Auflockerung und sind auch immer gleich hängen geblieben um sie in der Praxis umzusetzen. Eingeführt im Morgenkreis “hallo an dich” .

Die Inhaltlichen Schwerpunkte waren gut verständlich rüber gebracht.

Die Zoom-Meetings haben Spaß gemacht.

Akademie-Plattform:
A) total Klasse. Richtig gut strukturiert. Total einfach. Man findet auf Anhieb alles. Besser geht es nicht.
B) total einfach.
C) ausreichend.

Allgemein: Ihr habt es wirklich gut gemacht. Finde es schade, das es zu Ende ist.
Hoffe weiter Material von der Homepage zu beziehen und immer wieder neue Anregung, Ideen.
Macht weiter so.
Man hat heutzutage so viele Möglichkeiten an Spielideen zu kommen, aber euer Konzept gefällt mir super. Leicht verständlich, gute Bilder, leichte Erklärungen.
Alles was es braucht, im Alltag schnell griffbereit zu sein.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
A) fand ich total gut, da man nicht alles gebalt lernen musste, sondern für jeden Bildungsbereich ausreichend Zeit hatte, es zu verinnerlichen.
B) sehr gut!!!!  Ich habe mich bewusst für das Seminar angemeldet, weil es am Wochenende Abends statt fand und ich es so im Familienalltag unterbringen konnte. Sonntags Abends hat man immer Zeit und die Kids sind versorgt. Für mich war es perfekt.

Inhalte:
A) die Skripte zu den einzelnen Bildungsbereichen sind prima. Kurz zusammengefasst vom wichtigsten. Sehr Erzieherinfreundlich . Gut und verständlich lesbar.
Ich fand den Umfang angemessen.

B) die Lernvideos fand ich klasse. Und sehr Verstaendlich.
C) War gut. Auch wenn ich nicht ganz die Praxisaufgaben durchführen konnte, so wie ich es mir vorgestellt habe, wöchentlich ein Angebot von der Fortbildung zu machen.  Wird aber nachgearbeitet.

Praxisaufgaben:
A) Sind hilfreich. Wer aus dem Erzieherin Bereich kommt oder Übungsleiterin im Kinderturnen, wird es schon gekannt haben.
B) ich habe mich über die Rückmeldung gefreut und habe somit nochmals neue Inspirationen erhalten. Dankeschön dafür.

Lernbegleitung:
A) immer teilgenommen
B) ehrlich gesagt, nicht nochmal, da ich ja immer anwesend war.
C) ich fand die Gruppen Zeiten gut, da man sich dort mit den anderen etwas austauschen konnte, auch wenn bei den Gruppen Zeiten die Zeit immer recht kurz war. Aber organisatorisch ist dafür ja kaum Platz. Ist aber auf jeden Fall  ein wichtiger Punkt.
Da in der großen Runde, meist nur die selben ihre Meinung gesagt haben.

Die Mitmach Aktionen waren immer toll zur Auflockerung und sind auch immer gleich hängen geblieben um sie in der Praxis umzusetzen. Eingeführt im Morgenkreis “hallo an dich” .

Die Inhaltlichen Schwerpunkte waren gut verständlich rüber gebracht.

Die Zoom-Meetings haben Spaß gemacht.

Akademie-Plattform:
A) total Klasse. Richtig gut strukturiert. Total einfach. Man findet auf Anhieb alles. Besser geht es nicht.
B) total einfach.
C) ausreichend.

Allgemein: Ihr habt es wirklich gut gemacht. Finde es schade, das es zu Ende ist.
Hoffe weiter Material von der Homepage zu beziehen und immer wieder neue Anregung, Ideen.
Macht weiter so.
Man hat heutzutage so viele Möglichkeiten an Spielideen zu kommen, aber euer Konzept gefällt mir super. Leicht verständlich, gute Bilder, leichte Erklärungen.
Alles was es braucht, im Alltag schnell griffbereit zu sein.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
Ich fand die Zeitplanung sehr gut gewählt. Man hatte genug Zeit um die einzelnen Bausteine zu verinnerlichen und sie umzusetzen. Auch die Abstände waren gut gewählt. Sonntags war immer sehr praktisch. Man musste nicht seinen Alltag umplanen oder noch abends nach der Arbeit sich an den Pc setzen. Auch die Uhrzeit fände ich gut gewählt. Den ganzen Tag über hatte man so auch noch genüg Zeit um andere Dinge zu erledigen.

Inhalte:
Der Umfang war sehr ausführlich und gut erklärt dargestellt, mir fiel es einfach die Theorie in die Praxsis umsetzen.  Dadurch das man jederzeit Zugriff auf die Erklärvideos und anderen Dokumente hatte konnte man sich immer wieder verlorene Dinge ins Gedächtnis rufen.

Praxisaufgaben:
Das Planungsraster empfand ich als sehr hilfreich. Durch die schulische Ausbildung zur Erzieherin kannte ich schon einige verschiedene Raster und jedes dieser Raster ist unterschiedlich. Aber euer Raster wiederholte sich oft und so war es einfacher und man musste sich nicht immer wieder mit einem neuen Raster auseinander setzen.
Ich finde es sehr bewundernswert wieviel Mühe das Team aufgebracht hat zum Antworten der Praxisaufgaben. Kenne ich so von anderen Fortbildungen nicht. Ich habe leider in dieser Zeit bis jetzt nur geschafft eine Aufgabe abzugeben da ich sehr Perfektionistisch bin und Angst habe Fehler zu machen da kommt noch etwas das schulische durch. Bei mir war leider totales Chaos in der Kita durch Corona und war in anderen Gruppen tätig und konnte so nur abgespeckt das anbieten was ich mir vorgenommen hatte.

Lernbegleitung:
Ich muss gestehen das ich eins der Zoom Meetings verpasst habe, da ich es mir falsch in den Kalender eintrug. Jedoch war ich erleichtert, da ich wusste die Meetings werden aufgezeichnet und ich kann sie mir in Ruhe anschauen. Auch für die, die Kinder haben und eventuell weniger Zeit haben am Abend, war dies eine super Möglichkeit nachträglich an den Meetings teilzunehmen.

Die Meetings waren abwechslungsreich und interessant gestaltet auch die Bewegungseinheiten zwischendurch empfand ich als sehr angenehm und lehrreich. Das Hallo an Dich Ist ein fester Bestandteil in unserem Kita Alltag geworden.

Akademie-Plattform:
Ich finde die Plattform super gestaltet und auch sehr übersichtlich.
Das Zurecht finden war überhaupt kein Problem. Auch die Mitteilungen, die man schicken konnte waren super.

Allgemein:
Ich kann nur ein sehr großes Lob aussprechen. Ich habe selten so eine schöne Fortbildung gemacht, die so Praxisnah und echt war.
Ich habe viele neuen Ideen und Anregungen mitnehmen können. Die Inhalte kamen super bei den Kindern an, Vorallem die Bewegungsstunden und die Lieder.
Auch das gestellte Material, dass auch noch nach der Fortbildung zur Verfügung steht finde ich super.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
A) Der Zeitplan 6 Wochen war sehr knapp, ich fande es aber toll das ihr auf uns zugegangen seit und den Zeitraum verlängert habt.
B) vom Tag und von der Uhrzeit fand ich es in Ordnung

Inhalte:
A) ich fand es genau richtig nicht zu viel nicht zu wenig
B) man hat alles verstanden sehr Informativ
C) beides hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das Projekt geht bei uns auf jeden fall weiter!

Praxisaufgaben:
A) ja war sehr Hilfreich

Lernbegleitung:
A) ich war fünf mal dabei
B) einmal wo ich leider nicht dran teilnehmen konnte
C) die Gestaltung fande ich schön und nicht langweilig
Einzige was manchmal genervt hat war, dass die anderen nicht ihr Mikrofon ausgemacht haben und man oft Hintergrund Geräusche hört. Aber dafür könnt ihr ja nichts.

Akademie-Plattform:
A) ich habe die Seite geliebt! So übersichtlich tolle Videos. Man merkt das da viel Herzblut dahinter steckt.
C) der Kommunikationsweg war immer gut, immer schnell einen Rückantworten.

Allgemein:
Es ist alles so toll Aufgebaut. Ich bin froh, dass ich mich dafür entscheiden habe daran teilzunehmen. ihr seit auch ein tolles herzliches Team!
Vielen dank für die Mühe.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

 

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
- Sonntagsmeeting zur Abendbrotzeit sehr schwierig- Aufmerksamkeit am Abend sehr gering!
- nicht nur alleineige Schulung mit Videos sondern in den Meetings auch gerne Themen bearbeitet und vorgestellt und nicht nur Home Office

Inhalte:
- Tolle Liederturnen Unterlagen
- Schade das man die Videos nicht Downloaden kann um die Melodie zu behalten von einigen dingen wie das von der Fledermaus
- viele Skripte bekommen total positiv
- ich hätte mir gewünscht einen live Pacour Aufbau zu sehen

Praxisaufgaben:
- Planungsraste war hilfreich
- Rückmeldungen erfolgten zeitnah
- Schade das das Zertifikat nicht mit der Post kam und originaler Unterschrift

Lernbegleitung:
- nur beim Abschlussmeeting gefehlt
- Zoomaufzeichnungen habe ich heruntergeladen
- sehr eintönige Meetings für mich oft nicht interessant genug- Lieder die online Videos  live dort besprochen also Themen statt nur Erfahrungen auszutauschen

Akademie-Plattform:
ALLES WUNDERBAR HAT MIR SUPER GEFALLEN!!! TOLLE GLIEDERUNG

Allgemein:
Es wäre toll wenn es eine Fortsetzung 2.0 gibt mit einer neuen Tolly CD und einem Tolly Kuscheltier. Wenn es da die Möglichkeit gibt informiert zu werden, wäre es großartig.

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
Grundsätzlich ist der Zeitplan super, mit den Videos sehr intensiv aber sehr informativ und interessant.
Ich brauchte länger, dafür war es sehr toll das wir bis Feb dafür Zeit bekommen haben.
Sonntagsmeeting waren super

Inhalte:
Umfang war perfekt
Sehr gut verständlich
Theorie und Praxis waren sehr interessant

Praxisaufgaben:
Es war alles sehr übersichtlich und toll

Lernbegleitung:
A ) jedesmal bis aufs erste Mal
B) Alles angesehen
C) Es war wirklich alles sehr toll.

Akademie-Plattform:
Ihr habt das sooo professionell gemacht. Großes Lob!!!!!


„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

 

Evaluation

Aufbau_des_Kurses:
Sonntagsmeeting Uhrzeit und Tag sehr gut , unter der Woche wäre es schwierig. Jeder arbeitet anders, hat einen anderen Wochenablauf usw.
Zeitplanung knackig aber in Ordnung und zu schaffen , Anmerkung unten bei Kritik (einfacher anderer Zeitpunkt),

Inhalte:
Ich finde die Fortbildung sehr umfangreich und von vielen Aspekten betrachtet.Neben der Vollzeitstelle in 6 Wochen durchaus manchmal eine Herausforderung alle Videos und Skripte usw. durchzugehen. Aber kürzen würde ich die Themenpunkte und die Inhalte desewegen nicht. Mir gefällt das Zusammenspiel von Bewegung, Musik und Sprache. Den genau diese Punkte natürlich neben Wahrnehmung sind genau die, die ich auch immer wieder merke die häufig zu kurz kommen. Oder es wird sich nur auf ein Themenpunkt konzentriert . Es zeigt sich dennoch immer wieder, dass genau die Mischung es ausmacht und die Kinder bei diesem Zusammenspiel viel mehr Spaß haben Freude und mehr lernen bzw. Fortschritte machen. Daher fand ich es genau richtig. Ich finde auch man muss die Theroie dahinter kennen um zu verstehen, wie was warum. Ich habe lange nach einer Fortbildung für Sprache gesucht oder auch Ideen und Anregungen hierfür die aber nicht nur stur sich um Sprache dreht sondern wie kann ich diese mit einbauen. Für die Kinder attratktiv machen, ohne dass es darum geht, dass es sozusagen nur um die "Sprache" geht. Ich finde die Lieder sehr ansprechend und mit einen Ohrwurm für die Kinder so dass sie hier total begeistert mitmachen. Ich finde in eurem Konzept habt ihr dies gut umgesetzt , jeden Bereich mit Schwerpunkten zu versetzen und dennoch das Ganze mitzunehmen. Genau so sollte es für mich sein , sorgenfrei  für die Kinder und dennoch so viel in den Std. darin was sie mitnehmen können.

Praxisaufgaben:
Leider konnte ich keine Praxisaufaben so ausarbeiten und abgeben, dies musste ich einfach auslassen.
Das Raster allerdings finde ich als hilfreich, vorallem für diejenigen die schon lange keine Aufgaben mehr ausarbeiten mussten.

Lernbegleitung:
a) leider habe ich tatsächlich nur beim Begrüßungsmeeting teilgenommen und die restlichen hinterher angeschaut, während ich freien Zeitraum hatte. Bei mir war in diesem Zeitraum einfach sehr viel arbeitstechnisch und privat dann auch los. Und so oft auch den Sonntag Abend einfach verschwitzt.
b) die Zoom Aufzeichnungen habe ich mir alle angeschaut , meist nachträglich.
c) in Ordnung, nur manchmal die Aufzeichnungen etwas schwierig alles gut zu verstehen, durch wackeln oder rauschen o.ä.

Akademie-Plattform:
gefällt mir sehr gut

Allgemein: Ich fande die Fortbildung sehr schön und auch mit der Plattform sehr gelungen. So konnte man doch alles in seinem Zeitrahmen ab arbeiten - auch wenn mal was dazwischen kam. Auch dass man noch nach den offiziellen 6 Wochen noch Zeit danach hatte, weiter daran zu arbeiten fande ich sehr angenehm.

Ich persönlich habe nur eine Anmerkung die mir dann doch in all der Zeit in dem die Fortbildung war, aufgefallen ist. Ich denke der Zeitpunkt wäre stressfreier und angenehmer, wenn z. B. erst nach Weihnachten sozusagen in den ersten 5 Monaten (Mitte Jan - vor Pfingsfertien (da Juni /Juli meist wieder viel los ist wegen Ende des Schul /Kitajahr) die 6 Wochen hineingelegt werden. Es ist doch immer wieder das gleiche von Sep. - Dez hat man so wahnsinnig viele andere Aufgaben zu erledigen (neue Kinder, neue Eltern, neue Kollegen, dann die ganzen Elternabende, Feste, Rituale und Traditionen usw. Hier fand ich es fast schade, da man dann das gelernte oder die Anregungen nicht in Ruhe optimal ausprobieren kann / konnte, da so viel anderes einfach auch anstand (ums Team, Gruppe und Eltern) und man sich hierfür auch immer Zeit nehmen muss und mit dem Umfang der Fortbildung dann oft ins schleudern kam. Ab Januar ist dann doch einfach alles etwas ruhiger und eingespielter was die anderen Faktoren betreffen. Keine Frage die Kinder lieben die Turnstd auch, wenn sie viell mal etwas improvisierter sind - dennoch fand ich es persönlich schade, dass man diese Zeit nicht mehr mit experimentieren und auskosten für einen selber hatte. Ich hoffe es ist verständlich genug :) desto trotz wart ihr wirklich klasse und mir hat die Fortbildung sehr viel Spaß gemacht, viele neue Anregungen mit auf dem Weg gegeben und dies trotz vieler Fortbildung schon in die Richtung allein schon durch meinen Trainerschein und langes arbeiten mit Kindern.

Für eure weiteren Fortbildungen wünsche ich euch alles Gute und Liebe

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Evaluation (Kopie)

Aufbau_des_Kurses:
Sonntagsmeeting Uhrzeit und Tag sehr gut , unter der Woche wäre es schwierig. Jeder arbeitet anders, hat einen anderen Wochenablauf usw.
Zeitplanung knackig aber in Ordnung und zu schaffen , Anmerkung unten bei Kritik (einfacher anderer Zeitpunkt),

Inhalte:
Ich finde die Fortbildung sehr umfangreich und von vielen Aspekten betrachtet.Neben der Vollzeitstelle in 6 Wochen durchaus manchmal eine Herausforderung alle Videos und Skripte usw. durchzugehen. Aber kürzen würde ich die Themenpunkte und die Inhalte desewegen nicht. Mir gefällt das Zusammenspiel von Bewegung, Musik und Sprache. Den genau diese Punkte natürlich neben Wahrnehmung sind genau die, die ich auch immer wieder merke die häufig zu kurz kommen. Oder es wird sich nur auf ein Themenpunkt konzentriert . Es zeigt sich dennoch immer wieder, dass genau die Mischung es ausmacht und die Kinder bei diesem Zusammenspiel viel mehr Spaß haben Freude und mehr lernen bzw. Fortschritte machen. Daher fand ich es genau richtig. Ich finde auch man muss die Theroie dahinter kennen um zu verstehen, wie was warum. Ich habe lange nach einer Fortbildung für Sprache gesucht oder auch Ideen und Anregungen hierfür die aber nicht nur stur sich um Sprache dreht sondern wie kann ich diese mit einbauen. Für die Kinder attratktiv machen, ohne dass es darum geht, dass es sozusagen nur um die "Sprache" geht. Ich finde die Lieder sehr ansprechend und mit einen Ohrwurm für die Kinder so dass sie hier total begeistert mitmachen. Ich finde in eurem Konzept habt ihr dies gut umgesetzt , jeden Bereich mit Schwerpunkten zu versetzen und dennoch das Ganze mitzunehmen. Genau so sollte es für mich sein , sorgenfrei  für die Kinder und dennoch so viel in den Std. darin was sie mitnehmen können.

Praxisaufgaben:
Leider konnte ich keine Praxisaufaben so ausarbeiten und abgeben, dies musste ich einfach auslassen.
Das Raster allerdings finde ich als hilfreich, vorallem für diejenigen die schon lange keine Aufgaben mehr ausarbeiten mussten.

Lernbegleitung:
a) leider habe ich tatsächlich nur beim Begrüßungsmeeting teilgenommen und die restlichen hinterher angeschaut, während ich freien Zeitraum hatte. Bei mir war in diesem Zeitraum einfach sehr viel arbeitstechnisch und privat dann auch los. Und so oft auch den Sonntag Abend einfach verschwitzt.
b) die Zoom Aufzeichnungen habe ich mir alle angeschaut , meist nachträglich.
c) in Ordnung, nur manchmal die Aufzeichnungen etwas schwierig alles gut zu verstehen, durch wackeln oder rauschen o.ä.

Akademie-Plattform:
gefällt mir sehr gut

Allgemein: Ich fande die Fortbildung sehr schön und auch mit der Plattform sehr gelungen. So konnte man doch alles in seinem Zeitrahmen ab arbeiten - auch wenn mal was dazwischen kam. Auch dass man noch nach den offiziellen 6 Wochen noch Zeit danach hatte, weiter daran zu arbeiten fande ich sehr angenehm.

Ich persönlich habe nur eine Anmerkung die mir dann doch in all der Zeit in dem die Fortbildung war, aufgefallen ist. Ich denke der Zeitpunkt wäre stressfreier und angenehmer, wenn z. B. erst nach Weihnachten sozusagen in den ersten 5 Monaten (Mitte Jan - vor Pfingsfertien (da Juni /Juli meist wieder viel los ist wegen Ende des Schul /Kitajahr) die 6 Wochen hineingelegt werden. Es ist doch immer wieder das gleiche von Sep. - Dez hat man so wahnsinnig viele andere Aufgaben zu erledigen (neue Kinder, neue Eltern, neue Kollegen, dann die ganzen Elternabende, Feste, Rituale und Traditionen usw. Hier fand ich es fast schade, da man dann das gelernte oder die Anregungen nicht in Ruhe optimal ausprobieren kann / konnte, da so viel anderes einfach auch anstand (ums Team, Gruppe und Eltern) und man sich hierfür auch immer Zeit nehmen muss und mit dem Umfang der Fortbildung dann oft ins schleudern kam. Ab Januar ist dann doch einfach alles etwas ruhiger und eingespielter was die anderen Faktoren betreffen. Keine Frage die Kinder lieben die Turnstd auch, wenn sie viell mal etwas improvisierter sind - dennoch fand ich es persönlich schade, dass man diese Zeit nicht mehr mit experimentieren und auskosten für einen selber hatte. Ich hoffe es ist verständlich genug :) desto trotz wart ihr wirklich klasse und mir hat die Fortbildung sehr viel Spaß gemacht, viele neue Anregungen mit auf dem Weg gegeben und dies trotz vieler Fortbildung schon in die Richtung allein schon durch meinen Trainerschein und langes arbeiten mit Kindern.

Für eure weiteren Fortbildungen wünsche ich euch alles Gute und Liebe

„Ich würde die Fortbildung weiterempfehlen“: ja

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Auch wir nutzen auf unseren Internetseiten Cookies damit bei deinem Besuch unserer Website alles gelingt. Durch bestätigen des Buttons "Akzeptieren" erklärst du dich damit einverstanden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close